Süd-Kultur

Kirchdorf-Süd ist ein sehr lebendiger Stadtteil mit einer großen kulturellen Vielfalt, nicht zuletzt wegen der vielen sozialen und kulturellen Einrichtungen.

Unter dem Namen Süd-Kultur werden im Auftrag der Wohnungsunternehmen in Kirchdorf-Süd kulturelle und nachbarschaftsfördernde Aktionen im Stadtteil von der ProQuartier GmbH organisiert. Die Aktionen werden stets in Kooperation mit lokalen Einrichtungen und mit Beteiligung von Bewohnern durchgeführt. Dabei wird der Kulturbegriff bewusst weit gefasst und auch mit einem Augenzwinkern versehen:

 

Im Jahr 2012 gilt die besondere Unterstützung des Stadtteilmarketings dem Kinderbauernhof Kirchdorf-Süd. Viele der jährlichen Aktionen werden hier stattfinden. Die Nutzungsmöglichkeiten des Kinderbauernhofs sind sehr vielfältig: Kinder können das Gelände auf eigene Initiative erkunden, ganze Kindergeburtstage – sogar mit Übernachtung - auf dem Hof feiern oder auch Pflegeschaften für einzelne Tiere übernehmen.

  

Seit 2008 wird das Treppenhaus eines Wohnhauses im Herbst in eine Bühne für Geschichten und Erzählungen aus dem Stadtteil für Treppenhauslesungen verwandelt.

 

Bereits seit 2003 wird der Kirchdorf-Süd-Preis für besonderes Engagement im Stadtteil, z.B. Nachbarschaftshilfe, Ehrenamt und Zivilcourage verliehen.

 

Jeden Frühling werden auf dem Marktplatz Blumen zur Bepflanzung der Balkone an die Bewohner vergeben, die somit zu Süd-Balkonen werden.

 

Im Sommer wird das große Stübi-Fest  am Stübenhofer Weg gefeiert und im Spätsommer wird das traditionelle Fest auf dem Kinderbauernhof unterstützt.

 

Bisher größte Aktion war das Picknickmomument, eine große begehbare Blase, die ein Wochenende in Kirchdorf-Süd "gelandet" war. Besucher und Bewohner des Stadtteils konnten ein umfangreiches künstlerisches Programm verfolgen und dank üppig gefüllter Picknickkörben kulinarische Köstlichkeiten genießen.

 

Viermal im Jahr informiert die Stadtteilzeitung Süd-Kurier im Wilhelmsburger Inselrundblick über den Stadtteil.

 

Ein ganz besonderes Musikalisches Erlebniss gibt es auf der Insel beim 48h Wilhelmsburg zu erleben. Das Musikfestival ist auch an verschiedenen Standorten in Kirchdorf-Süd vertreten und begeistert unterm freien Himmel das Publikum. Eintritt frei!

 

wohnungsunternehmen kirchdorf-sued