Kirchdorf-Süd ist ein sehr lebendiger Stadtteil mit einer großen kulturellen Vielfalt, nicht zuletzt wegen der vielen sozialen und kulturellen Einrichtungen.

Unter dem Namen Süd-Kultur werden im Auftrag der Wohnungsunternehmen in Kirchdorf-Süd kulturelle und nachbarschaftsfördernde Aktionen im Stadtteil von der ProQuartier GmbH organisiert. Die Aktionen werden stets in Kooperation mit lokalen Einrichtungen und mit Beteiligung von Bewohnern durchgeführt. Dabei wird der Kulturbegriff bewusst weit gefasst und auch mit einem Augenzwinkern versehen:

 

Jeden Frühling werden auf dem Kinderbauernhof Blumen zur Bepflanzung der Balkone an die Bewohner vergeben, die somit zu Süd-Balkonen werden.

 

Im Herbst findet das leuchtende Herbstliche Drachenfest durch Kirchdorf-Süd statt. Mit vielen Lichtern und Musik wird die kalte Jahreszeit eingeläutet.

 

Viermal im Jahr informiert die Stadtteilzeitung Süd-Kurier im Wilhelmsburger Inselrundblick über den Stadtteil.

 

Ein ganz besonderes Musikalisches Erlebnis gibt es auf der Insel beim 48h Wilhelmsburg zu erleben. Das Musikfestival ist auch an verschiedenen Standorten in Kirchdorf-Süd vertreten und begeistert unterm freien Himmel das Publikum. Eintritt frei!

 

wohnungsunternehmen kirchdorf-sued